Frauengemeinschaft und Familientreff Uznach

Gemeinsam unterwegs

MuKi-Turnen

Im Muki/Vaki-Turnen treffen sich Mütter und  Väter mit ihren Kindern ab 3 Jahren bis zum Kindergartenalter zum  spielerischen Turnen. Das Turnen findet wöchentlich statt (ausser in den Schulferien) und wird von ausgebildeten Muki-Leiterinnen geleitet.


Die Mutter / der Vater hat die Möglichkeit mit dem Kind etwas Turnerisches  zu erleben. Die Kleinen geniessen es sehr, wenn das Mami oder der Papi  sich eine Stunden Zeit nehmen und nur für sie da sind. Wir turnen an verschiedenen Geräten wie z. B. Sprossenwand, Ringe, Bänkli, Barren  und Reck. Wir üben die Beweglichkeit und Haltung, lernen uns zu  konzentrieren, balancieren und jonglieren. Wir machen mit dem Mami oder  dem Papi Partnerübungen und Hindernisparcours und natürlich dürfen auch  Spiele nicht fehlen.


Beginn:

 In der 2. Woche nach den Sommerferien (Start  
 24.8.2017)

 In der 1. Woche nach den Sportferien



Donnerstag: 

09.00 Uhr - 09.50 Uhr (mit Kinderhort im Tönierhaus)

Turnhalle Bifang, Uznach

Leitung: Jacqueline Kuster

Kosten:

Pro Semester (Halbjahr) Fr. 80.- für Mitglieder / Fr. 90.- für Nicht-Mitglieder

Kinderhort: 

Für die jüngeren Geschwister steht im  Tönierhaus ein Kinderhort zur Verfügung, der jeweils von zwei erfahrenen Frauen betreut wird.

Kosten pro Semester Fr. 20.-

Kontakt: 

Für Anfragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte direkt an Jacqueline Kuster, Tel. 055 280 61 86

VaKi-Turnen:

 

Viermal jährlich findet zusätzlich mit den Vätern (jeweils am Samstagvormittag) das Vater-Kind-Turnen statt. Diese Daten werden kurzfristig bekanntgegeben.